Bürgerforum-Klipphausen

Information und Transparenz zur objektiven Meinungsbildung und Diskussion.

“Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“

Am 22.Mai dieses Jahres schrieb ich im Namen der Mitglieder des Kulturkreis Schloss Scharfenberg e.V. einen offenen Brief an Bürgermeister und Gemeinderat unserer Gemeinde.   Das zweiseitige Schreiben,(hier im Forum veröffentlicht) mit zahlreichen Farbabbildungen als Anhang, überreichte ich in 24 facher Ausführung der Sekretärin des Bürgermeisters. Ich bat sie um Verteilung der Schrift an Bürgermeister und Räte. Nachdem ich …

Stellungnahme und Anmeldung von Bedenken gegenüber dem Entwurf der Ergänzungssatzung Naustadt – Pegenauer Straße „Am Kirschhäusl“ in der Fassung vom 18. Mai 2018 

IG Sachsens Schönste Dörfer im Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V. Wilsdruffer Straße 11/13, 01067 Dresden  Herrn Bürgermeister Gerold Mann, Gemeinderat Klipphausen  Talstraße 3 01665 Klipphausen                                                                  …

Einspruch des Kulturkreis Schloss Scharfenberg e.V. zum geänderten Flächennutzungsplan

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Rätinnen und Räte, als Sprecher des Kulturkreis Schloss Scharfenberg e.V. möchte ich folgende Erklärung zu dem von Ihnen beschlossenen Bebauungsplan im Ortsteil Naustadt abgeben. Ihre Entscheidung ist als Ignoranz gegen Ihre Obliegenheit und den ausdrücklichen Willen der Bürger zu werten. Sie privilegiert die Interessen eines Einzelnen vor denen des Gemeinwohl. 

Offener Brief an Gemeinderat und Bürgermeister

 Sehr geehrte Damen und Herren,                                      Klipphausen, 22.5.2018 als Vorsitzender des Kulturkreises Schloss Scharfenberg e.V. und im Namen zahlreicher Bürger der Gemeinde Klipphausen möchte ich mich mit diesem Schreiben an Sie wenden. Anlass: Laut offizieller Erhebung wurden …

Schul- und Heimatfest 2018 KLASSE !

Zur Galerie des Schul- und Heimatfest 2018:

Betr.  umstrittenes Baugebiet am Rande von Naustadt, bezeichnet als Fläche M1.

Zur Versachlichung der Diskussion und weil planerisch bereits weitgehend Tatsachen geschaffen wurden, möchte der Verein Lebensraum Scharfenberg e.V.  die anhand von Protokollen und Schriftverkehr belegbaren Fakten zusammenfassen. Eine detaillierte Information erscheint geboten, da es in der Vergangenheit wechselseitig zu Behauptungen und Fehlinterpretationen gekommen ist.  

Bürgermeister und Gemeinderat stimmen gegen den erklärten Willen der Bürger.

In der öffentlichen Sitzung am 6. März 2018 stimmten Bürgermeister Gerold Mann und eine Mehrheit des Gemeinderates gegen das einstimmige Votum des Ortschaftsrates und gegen den erklärten Willen einer Mehrheit der Bürger. Grünland am Ortsrand von Naustadt wird damit zum Mischgebiet, (Fläche M1 im geänderten Flächennutzungsplan) und bedeutet die Schaffung von Baurecht auf der grünen …

Verantwortung abgeschoben – Problem bleibt.

Als ich zum ersten Mal 1995 vor Schloss Gauernitz stand, war für mich sofort klar, dieser Ort ist etwas ganz besonderes. Ein Schloss am Ufer der Elbe. Und das mögen die Kolonisten, die Erbauer auch im 13. Jahrhundert erahnt haben. Viele stolze Besitzer, viele Generationen haben es seither gepflegt, erhalten und erweitert. Nur jetzt scheint es …

Umsetzung der Maßgaben des Umweltamtes in der Landwirtschaft hinterfragt:

An das Kreisumweltamt – Landratsamt Meißen- Herr Thomas Pfeiffer- Sehr geehrter Herr Pfeiffer, im März 2016 hatten wir das Fällen der Pappeln entlang der Hopfenanlage in Batzdorf kritisch hinterfragt. Sie übersandten uns mit Ihrem Schreiben vom 15.11.2016 zum Sachverhalt “Pappelreihe bei Batzdorf” Ihren Bescheid vom 02.03.2016, den wir auszugsweise wörtlich zitieren möchten: 1. Am Standort …